Schlagwort: Blog

Keine Werbung 👍 👎

Hin und wieder werde ich darauf angesprochen, warum ich mit diesem Blog und meinen anderen Seiten nicht ein wenig Geld verdiene. Dazu erreichen mich vereinzelt – neben sehr vielen unseriösen – auch ernsthafte Angebote.

Ich halte grundsätzlich nicht viel von Werbung als Einkommensquelle für sich. Ich verdiene mit Softwareentwicklung seit vielen Jahren meinen Lebensunterhalt und habe überhaupt kein Problem damit, für ordentliche Arbeit eine angemessene Gegenleistung zu verlangen. Aber sowohl diese Webpräsenz als auch die meisten anderen meiner Projekte sind Privatvergnügen. Das kostet mich monatlich etwa 90 € und ist für ein Hobby völlig in Ordnung.

Insofern gibt es hier auch zukünftig keinerlei bezahlte Werbung. Was ich aber durchaus mache und womit ich auch gar kein Problem habe: Wenn mir Dienstleistungen oder Produkte ernsthaft gefallen, dann mache ich dafür auch – unbezahlte – Werbung. Nicht zuletzt behandelt dieser Blog überwiegend Beiträge zur .NET-Technologie mit C#, womit beispielsweise sehr viele Verweise zu Microsoft gehen (die meine "Werbung" aber auch nicht nötig haben).

Ich bin aber auch ernsthaft davon überzeugt, dass C# eine außerordentlich gelungene Programmiersprache ist. Smiley: smiling

Wartungsarbeiten am 6. Mai 2016 👍 👎

Am 6. Mai 2016 werden umfangreiche Wartungsarbeiten an der Datenbank des zentralen Webservers stattfinden.

Dies hat zur Folge, dass es in einem Zeitfenster von etwa zwei bis maximal drei Stunden am späten Abend zu sporadischen Problemen bei der Erreichbarkeit der folgenden Projektseiten kommen kann: Nach Abschluss der Arbeiten stehen alle genannten Seiten wieder wie gewohnt zur Verfügung.


Stand: Die Arbeiten wurden mittlerweile erfolgreich abgeschlossen.

Feedreader 👍 👎

Ich informiere mich gerne möglichst vielseitig zu allerlei Themen, möchte dabei aber dennoch an zentraler Stelle den Überblick behalten. Ideales Mittel dazu sind RSS-Feeds, die ich auch heutzutage noch sehr praktisch finde.

Mir bekannte Lösungen zur lokalen Anwendung sind dabei jedoch mitunter recht unpraktisch, da ich u. a. auch gerne – ohne umständliche Synchronisierung – von unterwegs darauf zugreifen möchte. Mir bekannte webbasierte Lösungen wiederum sind oftmals recht schwerfällig, überladen oder mit störender Werbung versehen. Es lag daher nahe, eine eigene Lösung zu schaffen, die möglichst kompakt, schnell und übersichtlich ist. Das System sollte den Fokus auf die eigentlichen Inhalte lenken und bei der Navigation ähnlich einem eMail-Client strukturiert sein.

Nach relativ kurzer Entwicklungszeit ist daraus ein kleines Feedreader-Projekt entstanden. Da ich gerne auf neue Inhalte verweise oder einen Podcast unterstützen möchte, dachte ich mir, dass darauf auch durchaus weitere Personen zugreifen können – wozu ihr hiermit eingeladen seid. Beachtet aber bitte, dass ihr dort wirklich nur meine persönliche Auswahl verfolgen könnt und derzeit keine eigenen Benutzerkonten angelegt oder sonstige Einstellungen getätigt werden können. Weitere Informationen findet ihr direkt auf der neuen Webseite.

Für die technisch interessierten Leser, zu denen wohl die meisten dieses Blogs gehören dürften, sei noch ergänzt, dass die Kernfunktionalität des Projekts auf der SyndicationFeed-Klasse des .NET-Frameworks basiert.

Die Webpräsenz ist auf Deutsch, Englisch und Niederländisch verfügbar; die Einstellung wird vom Browser bezogen. Vorschläge zu weiteren Funktionen und Meldungen zu Fehlern werden jederzeit gerne per Tracker angenommen.

Neujahr 👍 👎

Ich bedanke mich für das bisherige Interesse und wünsche ein glückliches und erfolgreiches neues Jahr 2015.

Ich würde mich natürlich sehr darüber freuen, dich auch im nächsten Jahr wieder hier begrüßen zu dürfen.

Neujahr 👍 👎

Ich bedanke mich für das bisherige Interesse und wünsche ein glückliches und erfolgreiches neues Jahr 2014.

Ich würde mich natürlich sehr darüber freuen, dich auch im nächsten Jahr wieder hier begrüßen zu dürfen.

Projektverweise

Kategorien / Archiv  |  Übersicht RSS-Feed

Schlagworte

Suche