TLDs ohne Ende 👍 👎

Ich möchte mich an dieser Stelle gar nicht groß über die neuen TLDs auslassen, deren Nutzen mir großteils ohnehin fraglich erscheint – wahrscheinlich wird das zu großen Teilen lediglich in Geldmacherei münden.

Aber auch die bestehenden TLDs haben bereits ihre Tücken und davon nicht zu knapp. Wie einige von euch sicher bereits wissen werden (→ zu meiner Person), arbeite ich als Softwareentwickler bei einem ISP. Das bedeutet wir gehören zu denen, die Endkunden und auch Unternehmen Domains zur Registrierung anbieten und deren Betreuung übernehmen.

Natürlich bleibt es da nicht aus, dass man auch Anwendungen entwickelt, die auf die Systeme anderer Registrare und Registrierungsstellen (z. B. DENIC für .de-Domains) zugreifen müssen. Nun befindet man sich im IT-Sektor ja eigentlich in einer – zumindest sollte man das meinen – strukturierten Umgebung und das trifft auch auf vieles zu, leider aber nicht auf die Schnittstellen und Formate bei Domain-bezogenen Abfragen.

Wenn man sich beispielsweise daran machen möchte, Whois-Abfragen für diverse Top-Level-Domains ("TLD", z. B. "net") zu implementieren, so hat man es tatsächlich bei den meisten Domainendungen mit völlig unterschiedlichen Ausgaben zu tun, die es anschließend zur eigenen Verarbeitung erst einmal auf ein einheitliches Format zu bringen gilt. Zugegebenermaßen hätte ich von ICANN und Co. an dieser Stelle deutlich mehr Initiative für ein einheitliches Format erwartet, da der aktuelle Zustand die Wart- und Verarbeitbarkeit der Daten außerordentlich und wie ich finde auch völlig unnötig erschwert.

Zu allem Überfluss sind auch noch die Anforderungen und Formalien bei verschiedenen TLDs teilweise völlig unterschiedlich. Das bedeutet, dass man je nach Domainendung auch noch zusätzliche (meist länderspezifische) Daten benötigt. Das beginnt bei der Angabe von Nameservern, geht über Einschränkungen im Domainnamen und endet (nicht wirklich) bei den Angaben zur Person des Inhabers einer Domain.


Projektverweise

Kategorien / Archiv  |  Übersicht RSS-Feed

Schlagworte

Suche