Kopfzeilen einer Webseite mit C# ermitteln 👍 👎

Ergänzend zu Quelltext einer Webseite mit C# einlesen möchte ich noch zeigen, wie sich die HTTP-Header der Antwort auf eine Anfrage ermitteln lassen. Wir verwenden dazu die bereits bekannte Klasse HttpWebRequest:
Kopfzeilen per HttpWebRequest ermitteln
01020304050607080910111213141516171819
HttpWebRequest request = HttpWebRequest.CreateHttp("http://domain.tld/");
/** * Hier könntet ihr auch eigene Kopfzeilen senden, z. B.: * request.Headers[HttpRequestHeader.Cookie] = "Cookie-Daten";**/
using(WebResponse response = request.GetResponse()) { for(int i = 0; i < response.Headers.Count; i++) { string header = response.Headers.GetKey(i);
foreach(string value in response.Headers.GetValues(i)) { /** * "header" enthält den Titel der Kopfzeile, * "value" enthält einen Wert zu dieser. **/ } }}
Die ebenfalls aus dem vorherigen Beitrag bekannte Klasse WebClient bietet diese Möglichkeit in ähnlicher Form.


Projektverweise

Kategorien / Archiv  |  Übersicht RSS-Feed

Schlagworte

Suche